Werner Licht

 

Sein beruflicher Werdegang führte ihn zwischen 1969 - 1978
durch folgende Restaurant-Küchen:

• Hotel Bellevue Boppard
• Hotel Silvretta Klosters
• Hotel Bad Schachen Lindau
• Schloss Hotel Pontresina
• Hotel Bad Schachen Lindau
• Suvretta House St. Moritz
bis er den Platz als Sous-Chef im Tantris in München für 15 Jahre einnahm.

Anschließend war er Küchenchef in der Bistro Terrine München Küchenchef,
wo er in kürzester Zeit einen Stern erkochte.

No Comments Yet.

Leave a comment