Blühendes Korsika

Genussreise
mit Kochseminar vom
24. bis 28. April 2019

Reiseleitung und Übersetzung: Monique Amey

Wieder hat uns die charmante Monique, die einige von Ihnen bereits kennen, ein herausragendes Programm für die Genuss- und Kochreise auf der Insel Korsika zusammengestellt. In der korsischen Küche mischt sich Spanisches, Italienisches, Französisches sowie Arabisches und die Korsen verstehen es bestens, mit würzigen Kräutern umzugehen. Besonders schmackhaft ist das magere Schweinefleisch von den halbwilden Schweinen, die sich vorwiegend von Edelkastanien ernähren. Käse wird bevorzugt aus Ziegen– oder Schafsmilch produziert, Gebäck wird gerne aus Kastanienmehl hergestellt. Der korsische Wein ist von guter, kräftiger Qualität. Eine Besonderheit ist der “Cédratine“, ein Likör aus den Früchten des Zehdrahtbaumes.

Neben kulinarischen Höhepunkten…

٠ Kochseminar in der Küche des Restaurants „La Table“ des 5-Sterne-Grand Hôtels de
Cala Rossa
٠ Besichtigung des pittoresken Weinguts Domaine Saparale mit Weinprobe und
Verzehr von korsischen Spezialitäten
٠ Mahlzeiten in ausgesuchten traditionellen korsischen Restaurants
٠ Gala-Abschiedsmenü begleitet von korsischem Gesang

… ist auch abwechslungsreiches und informatives Rahmenprogramm vorgesehen

٠ An einem Nachmittag erwartet Sie eine Besichtigung von Porto Vecchio, der drittgrößten Stadt der Insel. In der von alten Mauern geschützten, genuesischen Festung tummeln sich im Sommer Einheimische wie Urlauber bis in die späten Nachtstunden. Kein Wunder, laden doch die vielen Cafés und Restaurants rund um den zentralen „Place de la République“ sowie die Spezialitätenläden und Boutiquen in den engen Gassen zum Verweilen ein.
٠ Interessanter Tagesausflug mit örtlicher Reiseleitung quer durch die Insel ins Hinterland mit landestypischem Mittagessen beim Besuch eines korsischen Bauernhofs
٠ Ausflug nach Bonifacio, Besichtigungsfahrt mit der Bimmelbahn und Bootsfahrt.

Im 5-Sterne-Grand Hôtel de Cala Rossa, nur 40 km vom Flughafen Figari entfernt, werden wir uns richtig wohl fühlen. Das Hotel wird als bestes auf der Insel gehandelt und ist besonders geeignet für eine Verlängerung des Aufenthaltes. Es liegt traumhaft in der Bucht von Porto Vecchio und ist umgeben von einem malerischen Pinienwald. Am hoteleigenen Sandstrand, der von roten Felsen eingerahmt ist, stehen Liegen und Sonnenschirme sowie ein hauseigenes Boot bereit. Wir können uns aber auch im 500 Quadratmeter großen Wellness- und SPA-Bereich mit Sauna oder Hammam entspannen.

Preis beinhaltet:
Vier Nächte inklusive Frühstück im 5-Sterne-Grand Hôtel de Cala Rossa (40 km vom Flughafen Figari und 12 km von Porto Vecchio entfernt). Alle Mahlzeiten, Getränke (Ausnahme am Abend des 25. Aprils 2019), Bustransfer und Exkursionen mit Bus, Besichtigungen und Eintritte wie beschrieben, bei allen Aktivitäten Betreuung durch Reiseleitung Monique Amey.
Nicht inbegriffen: Anreise, Getränke am Abend des 25. Aprils 2019, Trinkgelder, alle Leistungen, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.

Teilnehmerzahl: 8 – 12 Personen*

Preis ohne Anreise: im DZ 1.895,- € / Person. EZ + 200,- €*

* Änderungen vorbehalten *

Anreise
Die Flugverbindungen Deutschland – Figari können Ihnen in Kürze mitgeteilt werden.

Bilder Copyright: www.hotel-calarossa.com/

 

Reservierungsanfrage

Kommentare sind deaktiviert